. .

Unsere Leitbilder

Für eine menschliche Zukunft im Alter!

weiter zu den Leitbildern

Ausbildung? Klar!

Jedes Jahr absolvieren drei junge und motivierte Menschen ihre Ausbildung zur/zum staatlich examinierten Altenpfleger/in bei uns.

Interesse? 

weiter zur Ausbildung Altenpflege

Unsere Gärten – passend zum biografischen Ansatz

Unser „großer Garten“ – genutzt durch das Altenheim und dem Marienhospital 

Über einen seitlichen Ausgang gelangen Sie zu unserem „Therapiegarten“. Diese Bezeichnung rührt aus der Vergangenheit. Es handelt sich hierbei eher um eine Parkanlage als um einen Garten. Alte schattenspendende Bäume, Sitzgelegenheiten und ein sehr schön anzusehender Teich runden das Profil ab. 

Ein besonderer Nutzen für das Altenheim St. Monika ist der Park im Rahme des alljährlichen Sommerfestes. Bewohner, seine Angehörigen, Haupt- und Ehrenamtliche Mitarbeiter machen die Rund dann komplett und es begegnen sich bis zu 500 Menschen auf diesem Terrain.

Der Garten des Hauses befindet sich  unmittelbar an der Cafeteria des Altenheims St. Monika. 

Obschon der Garten mit dem Umbau der Einrichtung in 2008 neu gestaltet wurde, haben sich aufgrund der konzeptionellen Veränderungen weitere bauliche Veränderungen ergeben.

Ein Langzeitprojekt in Verbindung mit unserem Garten ist die Gartenarbeit, zusammen mit unseren Bewohnern. 

Rundwege, unterbrochen von Sitzgelegenheiten, bieten auch unseren an Demenz erkrankten Bewohnern die Möglichkeit der Bewegung – und dies in einem beschützten Bereich.